Startseite > MS SQL Server > INSTANCESHAREDWOWDIR wurde nicht angegeben

INSTANCESHAREDWOWDIR wurde nicht angegeben


"SQL Server Express (Advanced) 64Bit" lässt sich nicht installieren !

 

In meinen Tests mit SQL Server 2008 bin ich bei dem Versuch die SQL Server 2008 Express Advanced (x64) zu installieren

auf einen nervigen Fehler gestoßen.

Der folgende Fehler macht sich erst bei der Featureauswahl während des Installationsassistenten bemerkbar. Die Ursache des Fehlers
ist der geänderte Pfad für das "Verzeichnis für freigegebene Features", wenn dieser Pfad geändert wird funktioniert der Assistent nicht mehr.


Dieses Problem scheint es aber nur bei der Express Edition zu geben, da bei den anderen Editionen in 64Bit zwei Pfade angegeben

werden können.
– einen für das "Verzeichnis für freigegebene Features" (64Bit)

– einen für das "Verzeichnis für freigegebene Features" (32Bit(x86))

Wer mit den Standard Pfad leben kann, brauch die Setup Routine nur abzubrechen und startet sie danach erneut.
Wichtig: Der Pfad darf dann nicht geändert werden!!!!

Einen eigenen Pfad angeben!
Damit dieser Fehler bei der Installation nicht mehr erscheint habe ich die von der Microsoft-Downloadpage heruntergeladene
Installationsdatei vor der eigentlichen SQL Server Installation auf ein Laufwerk entpackt.

Dadurch ist es möglich die "setup.exe" mit Installationsparametern über die Eingabeconsole zu starten.
Befehlszeile:
setup.exe /ACTION=Install /INSTALLSHAREDDIR="D:\MSSQLServer" /INSTALLSHAREDWOWDIR="D:\MSSQLServer(x86)"

Beschreibung der Pfade:
INSTALLSHAREDDIR = Installationsverzeichniss für freigegeben 64-Bit-Komponenten
INSTALLSHAREDWOWDIR = Installationsverzeichniss für freigegeben 32-Bit-Komponenten (dieser wird auch nur bei der 64Bit Version benötigt, demzufolge gibt es keine Probleme bei der 32Bit Express Edition)

Mit dieser Kommandozeile wird der Setupassistent erneut gestartet und es werden die selbstdefinierten Pfade für die Installation verwendet.

 

 
In der Grafik und im Assistent wird nur ein Pfad angezeigt, der Zweite wird aber auch verwendet.

Ich hoffe konnte hiermit einigen helfen.

 

 

Gruß
Mario

Kategorien:MS SQL Server
  1. Es gibt noch keine Kommentare.
  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: